Was sollte man tun, bevor man eine Fernbeziehung beginnt?

Was sollte man tun, bevor man eine Fernbeziehung beginnt?

evor Sie eine Fernbeziehung beginnen, müssen Sie entscheiden, ob Sie bereit sind, sich für längere Zeit von Ihrem Partner zu entfernen. Während es für einige Monate leicht ist, die Distanz zu bewältigen, wird es mit zunehmender Dauer immer schwieriger, eine emotionale Bindung aufrechtzuerhalten.

  1. Bevor Sie mit der Partnersuche beginnen, sollten Sie sich fragen, wer Ihr idealer Partner ist und was Sie von der Beziehung erwarten. Wenn Sie
    wissen, was Sie sich von einem Partner wünschen, wird es Ihnen leichter fallen, den richtigen Partner auszuwählen.
  2. Verstehen Sie Ihre eigenen Werte, Überzeugungen und Vorlieben.
  3. Setzen Sie sich Ziele für Ihre Fernbeziehung.
  4. Legen Sie klar fest, was Sie am Ende der Fernbeziehung erreichen wollen.
  5. Suchen Sie einen Freund, ein Abenteuer oder eine ernsthaftere Beziehung?
  6. Berücksichtigen Sie die Kosten der Reise, um die Person zu sehen, die Ihnen wichtig ist.
  7. Wenn Sie sich für ein gemeinsames Leben entscheiden, wer zieht dann um?
  8. Um Ihnen den Start Ihrer Fernbeziehung zu erleichtern, betrachten wir einige Dinge, über die Sie sprechen können, und einige Fragen, die Sie mit Ihrem potenziellen Partner besprechen sollten.

WIE SOLLTE MAN DIE FRAGE NACH DEM BEGINN EINER FERNBEZIEHUNG ANSPRECHEN?

Auch wenn Ihre Gefühle das Einzige sind, was zählt, wenn Sie jemanden gerade erst kennengelernt haben, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, bevor Sie eine Fernbeziehung beginnen:

  1. Machen Sie sich klar, was Sie genau fühlen (Erregung, körperliche Anziehung, intellektuelles Interesse usw.).
  2. Teilen Sie Ihre Gefühle offen und ehrlich mit der Person, die Ihnen am Herzen liegt.
  3. Fragen Sie ihn, wie er sich fühlt.
  4. Warten Sie nicht darauf, dass er Ihnen sagt, was Sie hören wollen.
  5. Stimmen Sie allem zu, was er Ihnen sagt.
  6. Bringen Sie zum Ausdruck, was Sie von der Beziehung erwarten (ein Fernabenteuer, eine offene Beziehung, eine Freundschaft oder eine Liebesbeziehung).
  7. Fragen Sie ihn, was er will. Vielleicht finden Sie heraus, dass Sie beide das Gleiche wollen, was großartig wäre.
  8. Haben Sie keine Angst vor einer kleinen Enttäuschung oder Traurigkeit, wenn das nicht der Fall ist. Ehrlichkeit ist wichtiger als Enttäuschung.
  9. Erfahren Sie, was die andere Person für Sie empfindet.

Wenn Sie mit einer Person, die Ihnen gefällt, über eine Fernbeziehung sprechen, sollten Sie so ehrlich und authentisch wie möglich sein. Vertrauen ist die Grundlage für eine gesunde Fernbeziehung.

Was sollte man tun, bevor man eine Fernbeziehung beginnt?

Es ist normal, Zweifel zu haben, aber Sie müssen die Möglichkeit haben, diese frei mit der Person, die Ihnen gefällt, zu besprechen.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Fernbeziehung funktioniert, sollten Sie lernen, mit Ihren Hoffnungen und Erwartungen umzugehen. Damit Ihre Fernbeziehung ein Erfolg wird, müssen Sie sich klare Ziele setzen und einen Plan mit einem Zeitplan aufstellen.

Wenn Sie positive Gefühle haben, sind Sie auf dem richtigen Weg. Wenn nicht, sollten Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um die Situation neu zu bewerten. Achten Sie einfach darauf, zwischen vorübergehenden Emotionen und tiefen Gefühlen zu unterscheiden.

Hier ist ein beliebtes Kartenspiel, um ein Gespräch in Gang zu bringen. Es ist eine unterhaltsame Art, Themen anzusprechen, die Sie vielleicht als heikel oder unangenehm empfinden, wenn Sie sie allein ansprechen. Das Spielen mit physischen Karten während eines Telefon- oder Videogesprächs wird etwas Greifbares in Ihre Fernbeziehung bringen.

24,97
24,00
24,97

WIE BEREITET MAN SICH AUF EINE FERNBEZIEHUNG VOR?

Sie haben einen besonderen Menschen kennengelernt und sind nun mit einer Fernbeziehung konfrontiert. Sie haben sicher schon gehört, wie schwierig und herzzerreißend das sein kann. Und nun fragen Sie sich, ob Sie es schaffen können, dass es funktioniert. Wenn das auf Sie zutrifft, möchte ich Sie beruhigen.

Eine Fernbeziehung zu beginnen ist nicht schwierig, sondern aufregend und abenteuerlich. Tatsächlich ist es in vielerlei Hinsicht viel besser, jemanden aus der Ferne kennen zu lernen als von Angesicht zu Angesicht.

Verstehen Sie sich selbst und wissen Sie, was Sie von Ihrem Leben, Ihrem Partner und Ihrer Beziehung erwarten.
Finden Sie die Person, die Ihre Werte und Überzeugungen teilt.
Diskutieren Sie mit ihr, um herauszufinden, ob sie von Ihrer Beziehung dasselbe erwartet wie Sie.
Wenn Sie eine besondere Person treffen, sprechen Sie über Ihre Gefühle und Absichten. Offen und ehrlich miteinander umzugehen, bildet eine solide Grundlage für Ihre Beziehung. Sobald Sie wissen, dass Ihre Gefühle erwidert werden und Sie die gleichen Dinge wollen, ist es an der Zeit, zu prüfen, ob Ihre Beziehung auch auf Distanz funktionieren kann.

Was sollte man tun, bevor man eine Fernbeziehung beginnt?

ekennen Sie Ihre Gefühle an, egal ob es sich um Traurigkeit oder Freude handelt.

Über Gefühle zu sprechen ist eine hervorragende Möglichkeit, eine gesunde Beziehung zu beginnen. Dieses Buch, Emotions Revealed von Paul Ekman, kann Ihnen helfen, Ihre Gefühle und Emotionen besser zu verstehen. Es lehrt Sie auch, die Emotionen Ihres Partners zu erkennen. So können Sie von Anfang an eine liebevolle Beziehung aufbauen.

Während sich Ihre Beziehung entwickelt, verändern sich auch Ihre Gefühle. Wenn Sie bei Ihren Gefühlen bleiben, werden Sie wissen, was zu tun ist, wenn sich Ihre Beziehung weiterentwickelt. Schreiben Sie vorerst auf, was Sie fühlen, und haben Sie Spaß an Ihrem neuen Abenteuer. Sich über die Zukunft Sorgen zu machen, hindert Sie daran, die Gegenwart zu genießen.

DINGE, DIE SIE WISSEN SOLLTEN, BEVOR SIE EINE FERNBEZIEHUNG BEGINNEN.

Hier sind 5 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie eine Fernbeziehung beginnen:

1. WENN SIE SICH NICHT KENNENGELERNT ODER ZUSAMMEN GELEBT HABEN, WERDEN SIE IHREN PARTNER IDEALISIEREN.

Das Fehlen von Körperkontakt in einer Fernbeziehung lässt viel Raum für Fantasie. Das bedeutet, dass Sie, ohne es zu wissen, in Ihrem Kopf Dinge erschaffen, die nicht real sind. Das kann die Traurigkeit überdecken, die durch den Mangel an körperlicher Interaktion verursacht wird. Allerdings wird es schwieriger, Ihre Beziehung zu führen, wenn Sie sich dazu entschließen, zusammenzuziehen.

2. FERNBEZIEHUNGEN FUNKTIONIEREN FÜR DIE RICHTIGEN MENSCHEN UND AUS DEN RICHTIGEN GRÜNDEN.

Fernbeziehungen sind ideal, um jemanden kennen zu lernen. Sie eignen sich für Menschen, die Romantik und Abenteuer lieben. Gemeinsam durch die Welt zu reisen ist für manche Paare ideal. Eine Fernbeziehung kann auch für ein verheiratetes Paar geeignet sein, das umzieht. In diesem Fall ist es jedoch wichtig, dass der Übergang kurz und sanft ist.

3. FERNBEZIEHUNGEN KÖNNEN SCHWIERIG SEIN, ABER DIE MENSCHEN KÖNNEN SIE NOCH SCHWIERIGER MACHEN.

Manchmal kann eine Fernbeziehung mehr Traurigkeit als Freude in das Leben der Menschen bringen. Manche Paare entscheiden sich dafür, ihre Beziehung fortzusetzen, auch wenn sie sich jeden Tag unglücklich fühlen. Wenn eine Fernbeziehung nicht das Richtige für Sie ist, wird sie schwierig sein.

4. EINE FERNBEZIEHUNG FÜR MANCHE MENSCHEN IST UND FÜR ANDERE NICHT.

Jeder Mensch braucht eine körperliche Verbindung. Manche Menschen brauchen sie jedoch mehr als andere. Für manche Menschen kann körperliche Abwesenheit gut sein. Und für andere ist die körperliche Anwesenheit notwendig, um sich verbunden zu fühlen.

5. EINE FERNBEZIEHUNG ZUM FUNKTIONIEREN ZU ZWINGEN, IST EINE VERSCHWENDUNG IHRES LEBENS.

Paare gehen Fernbeziehungen ein, um eine emotionale Verbindung zu spüren. Sie erwarten aber auch, dass sie körperliche Zuneigung erhalten. Wenn ein Paar aus irgendeinem Grund die Distanz nicht überbrücken kann, wird das Bedürfnis nach körperlicher Nähe nicht befriedigt. Sie können sich dann traurig und sexuell frustriert fühlen.

Was sollte man tun, bevor man eine Fernbeziehung beginnt?

DIE DINGE, ÜBER DIE SIE SPRECHEN SOLLTEN, BEVOR SIE EINE FERNBEZIEHUNG BEGINNEN.

Sie sollten über diese drei häufigen Probleme einer Fernbeziehung sprechen:

  1. Die Entfernung
  2. Der Mangel an körperlicher Intimität
  3. Die Kommunikation

DIE DISTANZ

Die Entfernung führt dazu, dass es keine gemeinsamen Erfahrungen gibt. Gemeinsame Erlebnisse helfen uns, eine emotionale Bindung zu empfinden. Und körperliche Nähe macht unsere Erfahrungen lebendiger. Wenn der geliebte Mensch meilenweit entfernt ist, können Sie Ihre Liebesbeziehung nicht voll ausleben.

Die anderen Probleme, mit denen ein Paar während einer Fernbeziehung konfrontiert wird, sind die gleichen wie in jeder anderen Beziehung, z. B. Vertrauen, Eifersucht, Ehrlichkeit, Verständnis, Finanzen und das Verschwinden von Gefühlen.

Wenn Sie zu Depressionen oder Angstzuständen neigen, ist es schwieriger, eine romantische Beziehung mit einer Person aufrechtzuerhalten, die Sie nicht berühren können.

MANGEL AN KÖRPERLICHER INTIMITÄT

Viele Paare empfinden es als schwierig, über einen längeren Zeitraum getrennt zu sein. Die größte Schwierigkeit ist der Mangel an körperlicher Intimität. In einer romantischen Beziehung erwartet man, körperliche Zuneigung zu erhalten.

In einer monogamen Fernbeziehung gibt es keine körperliche Zuneigung. Für kurze Zeit ist das zwar kein Problem, aber nach einiger Zeit beginnt man, sich entbehrungsreich zu fühlen. In einer Partnerschaft spürt dies meist eine Person früher als die andere, sodass Sie darüber sprechen sollten.

Wenn Sie jemanden kennenlernen, der in Ihrer Gegend wohnt, ist eines der ersten Dinge, die Sie erkunden möchten, die körperliche Nähe. Wenn Sie eine Beziehung mit einer Person beginnen, die in einer anderen Stadt, einem anderen Land oder auf einem anderen Kontinent lebt, ist körperliche Intimität erst dann denkbar, wenn Sie anfangen, sich gegenseitig zu besuchen.

KOMMUNIKATION

Bevor Sie eine Fernbeziehung beginnen, ist es sinnvoll, darüber zu sprechen, wie Sie am besten kommunizieren und wie Sie die Kommunikation ohne die physische Anwesenheit des anderen bewältigen werden.

Ein großer Teil unserer Kommunikation beruht auf körperlicher Interaktion. Wenn Menschen nebeneinander stehen, sind ihre Gefühle und Absichten offensichtlicher. Körperliche Hinweise wie Körperhaltung und Gestik helfen den Menschen, einander besser zu verstehen.

In einer Fernbeziehung beschränkt man sich darauf, miteinander zu sprechen und SMS zu schicken. Das kann das gegenseitige Verständnis erschweren.

Zu Beginn einer Beziehung sollten Sie schnell auf das reagieren, was die Person sagt. Wenn Sie sich unter Druck gesetzt fühlen, besteht die Gefahr, dass Sie falsche Schlüsse ziehen. In einer Fernbeziehung haben Sie Zeit, die richtigen Fragen zu stellen und sich die besten Antworten zu überlegen.

Mit einem netten Frage-Antwort-Tagebuch macht das gegenseitige Kennenlernen mehr Spaß. Wenn Sie eine neue Fernbeziehung beginnen, gibt Ihnen eine Frage pro Tag eine Richtung vor, während Sie sich besser kennenlernen. Für Paare, die vor der Fernbeziehung zusammen waren, ist dies eine gute Möglichkeit, sich aufzufrischen. Ich garantiere Ihnen, dass Sie neue Dinge über sich selbst und den anderen lernen werden.

FRAGEN, DIE SIE SICH VOR BEGINN EINER FERNBEZIEHUNG STELLEN SOLLTEN

FRAGEN AN SIE UND IHREN PARTNER VOR BEGINN EINER FERNBEZIEHUNG

  • Empfinden Sie starke Gefühle für diese Person?
  • Freuen Sie sich darauf, diese Person besser kennen zu lernen?
  • Bringt diese Person Liebe in Ihr Leben?
  • Sind Sie bereit, eine Fernbeziehung zu führen, bis Sie zusammenziehen?
  • Wie lange wird die Fernbeziehung Ihrer Meinung nach dauern?
  • Wie und wie oft möchten Sie lieber in Kontakt bleiben?
  • Können Sie es sich leisten, sich gegenseitig zu besuchen, und wie oft?
  • Haben Sie das nötige Geld, um zu gegebener Zeit zusammenzuziehen?
  • Welche Art von Beziehung suchen Sie?
  • Wer wäre Ihr idealer Partner?
  • Wie lange wird die Entfernung in Ihrer Beziehung dauern?
  • Sind Sie bereit, umzuziehen, wenn Sie sich für ein Zusammenleben entscheiden?
Was sollte man tun, bevor man eine Fernbeziehung beginnt?

FRAGEN, DIE SIE SICH STELLEN SOLLTEN, BEVOR SIE EINE FERNBEZIEHUNG MIT EINER NEUEN PERSON BEGINNEN.

Wie fühlen Sie sich bei dem Gedanken, eine Fernbeziehung zu führen?
Wie denkt Ihr Partner über eine Fernbeziehung?
Was wollen und erwarten Sie von der Fernbeziehung?
Möchten Sie eine Freundschaft auf Distanz, eine lockere Beziehung oder etwas Ernstes?
Wie oft ist jeder von Ihnen gerne körperlich intim?
Sind Sie damit einverstanden, dass eine Fernbeziehung ein paar Monate dauert, in denen Sie sich kennenlernen können?

SCHLUSSFOLGERUNG

1. SPRECHEN SIE ÜBER KÖRPERLICHE INTIMITÄT IN IHRER FERNBEZIEHUNG.

Bevor Sie eine Fernbeziehung beginnen, sollten Sie darüber sprechen, wie wichtig körperliche Nähe für jeden von Ihnen ist. Wenn einer von Ihnen mehr körperliche Nähe braucht als der andere, wird es für diese Person schwieriger sein, Exklusivität zu erreichen.

2. MACHEN SIE EIN BRAINSTORMING, UM HERAUSZUFINDEN, WO UND WIE OFT SIE SICH TREFFEN KÖNNEN.

Sie können Ihre Besuche aufregender gestalten, indem Sie verschiedene lustige Aktivitäten planen und reisen, um verschiedene Orte zu erkunden. Stellen Sie sich vor, wie Sie in einer idealen Welt sein möchten, und überlegen Sie, wie nah Sie mit Ihren Ressourcen daran herankommen können. Bevor Sie eine Fernbeziehung beginnen, sollten Sie Spaß haben und kreativ sein.

3. STIMMEN SIE ZU, DASS SIE IHRE GEFÜHLE, ZWEIFEL UND SORGEN IMMER MITTEILEN.

Im Laufe der Entwicklung Ihrer Beziehung werden Sie immer wieder vor Herausforderungen gestellt. Diese Herausforderungen werden Ihre Beziehung und Ihr Engagement füreinander auf die Probe stellen. Solange die Kommunikation gut ist, werden Sie in der Lage sein, Probleme zu lösen und die bestmöglichen Entscheidungen für Sie beide zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.