Fernbeziehung: Muss man jeden Tag miteinander sprechen

Müssen wir jeden Tag miteinander reden

Sind Sie der Meinung, dass die Partner einer Fernbeziehung jeden Tag miteinander sprechen sollten? Ist es wichtig, sich jeden Tag anzurufen? Welche Vorteile hat es, häufig in Kontakt zu bleiben, und was sind die Nachteile?

VORTEILE, WENN MAN IN EINER FERNBEZIEHUNG TÄGLICH MITEINANDER SPRICHT.

Wenn man in einer Fernbeziehung steckt, kann es leicht passieren, dass man die alltäglichen Ereignisse mit seinem Partner übersieht. Zwar gibt es viele andere Kommunikationsformen wie FaceTime, Telefonanrufe und Videochats, aber nichts kann die Momente von Angesicht zu Angesicht ersetzen, die man bekommt, wenn man persönlich miteinander spricht. Wenn Sie telefonieren, hat es etwas, den Tonfall der Stimme der anderen Person zu hören, das einem das Gefühl gibt, dem Partner näher zu sein.

Regelmäßige Gespräche mit Ihrem Partner können Ihnen helfen, in Kontakt zu bleiben und dafür zu sorgen, dass Sie nicht aus dem Leben des anderen verschwinden.

NACHTEILE, WENN MAN IN EINER FERNBEZIEHUNG NICHT JEDEN TAG MITEINANDER SPRICHT.

Es ist sehr leicht für die Partner einer Fernbeziehung, den Kontakt zueinander zu verlieren, wenn sie nicht aufpassen. Wenn Sie die Stimme Ihres Partners nicht hören oder sein Gesicht nicht sehen, kann es schwierig sein, sich daran zu erinnern, wie er ist und wie viel Ihnen an der anderen Person liegt. Die Abwesenheit Ihres Partners kann dazu führen, dass Sie vergessen, wie sehr Sie die Kommunikation mit ihnen brauchen.

Eine der größten Herausforderungen in einer Fernbeziehung ist es, die Zeit, die beide Partner zum Reden haben, zu priorisieren. Weil die Partner weit voneinander entfernt sind, müssen sie sehr absichtsvoll sein, was die Art und Weise betrifft, wie sie ihre gemeinsame Zeit nutzen. Da es nicht immer möglich ist, zu sprechen, wann man möchte, müssen sich beide Partner Ziele setzen, wie viel Zeit sie jeden Tag mit Reden verbringen.

Müssen wir jeden Tag miteinander reden

DEN BEDÜRFNISSEN IN EINER FERNBEZIEHUNG VORRANG GEBEN.

Es ist wichtig, dass die Partner in einer Fernbeziehung ihren Bedürfnissen Vorrang einräumen. Partner, die über ihre Bedürfnisse sprechen und sich um die Bedürfnisse des anderen kümmern, haben bessere Chancen auf eine erfolgreiche Fernbeziehung. Wenn Sie die Gefühle Ihres Partners verstehen, können Sie besser erkennen, was Sie tun können, um seine emotionalen Bedürfnisse zu befriedigen, indem Sie einfach mit ihm reden.

Die Anzahl der täglichen Textnachrichten, Anrufe und E-Mails zwischen Partnern hängt von der Entfernung zwischen den beiden Personen ab. Wenn Paare täglich miteinander sprechen, stellen sie fest, dass ihre Bindung zueinander mit der Zeit stärker wird. Menschen, die viel Zeit damit verbringen, miteinander zu sprechen, kommunizieren besser, was ihre Beziehung glücklicher macht.

KOMMUNIKATIONSWERKZEUGE FÜR EINE FERNBEZIEHUNG

In einer Fernbeziehung ist es schwierig, in Kontakt zu bleiben. Menschen, die Technologie nutzen, stellen oft fest, dass sie ihnen hilft, nah beieinander zu bleiben, obwohl sie weit voneinander entfernt sind. Kommunikationstools wie Skype und FaceTime helfen Ihnen dabei, sich Ihrem Partner näher zu fühlen. Sie ermöglichen es Ihnen, die Stimme der Person zu hören und ihr Gesicht zu sehen, während Sie sprechen. Diese Tools bieten auch die Möglichkeit, per Videochat zu sprechen, sodass Sie jederzeit mitteilen können, was sie gerade tun.

Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass das tägliche Telefonieren zu viel ist und Ihr tägliches Leben beeinträchtigt. Die Stimme Ihres Partners zu hören, hat jedoch etwas, das Sie einander näher bringt. Darüber hinaus können Sie jeden Tag SMS senden und empfangen, um in Kontakt zu bleiben. Ohne Ihren Partner wird es ruhig sein, aber es ist wichtig, dass Sie weiterhin miteinander sprechen. Diese tägliche Kommunikation wird Ihnen helfen, sich als Paar weniger einsam und verbundener zu fühlen.

SCHLUSSFOLGERUNG

Für manche Paare ist es kein Problem, nicht jeden Tag miteinander zu telefonieren. Für Menschen, die einander verpflichtet sind, sollten sie jedoch jeden Tag miteinander sprechen. Das hilft ihnen, Prioritäten in ihrer gemeinsamen Zeit zu setzen und sich trotz der Entfernung nahe zu fühlen. Viele Menschen finden es auch wichtig, mindestens einmal pro Woche einen Videochat zu nutzen. Eine Fernbeziehung ist eine Herausforderung, aber mit dem richtigen Engagement kann sie sehr erfolgreich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert