17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

In einer Fernbeziehung gibt es viele Unbekannte und es ist manchmal schwierig, zu versuchen, einige entscheidende Teile einer Fernbeziehung zu entschlüsseln.

Sie verbringen Ihre Zeit damit, sich zu fragen, was im Kopf Ihres Partners vorgeht und ob die Beziehung für ihn wirklich wichtig ist.

Sie fragen sich, ob die Beziehung für Ihre bessere Hälfte wichtig ist oder ob Ihr Partner es mit der Fernbeziehung wirklich ernst meint, was dazu führen kann, dass Sie zu viel nachdenken.

Das Problem ist, dass es beängstigend oder einschüchternd sein kann, ihm bedeutungsschwangere Fragen wie diese zu stellen. Eine Lösung für dieses Problem besteht darin, nach Anzeichen zu suchen. Ihr Fernpartner wird Ihnen sagen, was er wirklich fühlt, ohne es offen aussprechen zu müssen.

Hier sind einige Anzeichen, die darauf hindeuten, dass Ihr Fernpartner es mit seiner Beziehung wirklich ernst meint.

17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

1. ER MÖCHTE ZEIT MIT IHNEN VERBRINGEN.

Die Tatsache, dass er sich Zeit für Sie nimmt, ist ein wichtiges Zeichen für die Ernsthaftigkeit Ihrer Beziehung. Sie nehmen sich nicht nur Zeit für Sie, sondern sind auch begeistert und motiviert, diese Qualitätszeit mit Ihnen zu verbringen.

Manchmal, wenn sie anfangen, weniger Zeit mit Ihnen zu verbringen und Ihnen weniger Zeit zu widmen, kann es sein, dass sie sich von Ihnen entfernen. Deshalb ist es wichtig, dass er sich darauf freut, Zeit mit Ihnen zu verbringen.

Wenn Sie nicht wissen, ob Ihr Fernpartner gerne Zeit mit Ihnen verbringen möchte, ist eine Möglichkeit, dies herauszufinden, dass er zuerst mit Ihnen Kontakt aufnimmt.

Wenn Sie normalerweise derjenige sind, der Ihren Partner kontaktiert und qualitativ hochwertige Zeit für Sie beide plant, versuchen Sie, ihn einen Tag lang nicht als Erster zu kontaktieren.

Sie tun dies, um zu sehen, ob er sich zuerst bei Ihnen meldet, damit Sie wissen, ob er gerne Zeit mit Ihnen verbringen möchte. Dies ist ein guter Hinweis darauf, ob Ihr Fernpartner es ernst meint und an Ihrer Beziehung interessiert ist.

24,97
24,00
24,97

2. SIE SPRECHEN ÜBER IHRE LANGFRISTIGEN PLÄNE FÜR IHRE BEZIEHUNG.

Ein weiteres Anzeichen dafür, dass Ihr Fernpartner es mit Ihrer Beziehung ernst meint, ist, wenn er mit Ihnen über die Zukunft oder langfristige Pläne für Ihre Beziehung spricht.

Dies kann sich in Ihrer Beziehung auf viele verschiedene Arten äußern. Beispielsweise kann Ihr Partner über Reisen oder Urlaub sprechen. Sie können erkennen, dass Ihr Partner es ernst meint, wenn er davon spricht, in ein paar Monaten oder sogar Jahren eine Reise mit Ihnen buchen zu wollen.

Das bedeutet, dass er zukunftsorientiert ist oder an eine langfristige Beziehung mit Ihnen denkt und nicht wirklich darüber nachdenkt, wie lange die Beziehung bis zu ihrem Ende dauern wird.

Eine weitere Möglichkeit, um festzustellen, ob Ihr Fernpartner an die Zukunft denkt, besteht darin, dass er seinen Wunsch erwähnt, umzuziehen, um bei Ihnen zu sein, oder Sie dazu zu bringen, umzuziehen, um bei ihm zu sein.

Wenn er bereit ist, auf diese Weise über die Zukunft zu sprechen und den Schritt zu wagen, können Sie sicher sein, dass er Ihre Beziehung ernst nimmt.

Über die Zukunft zu sprechen kann viele verschiedene Formen annehmen, aber diese Beispiele sind eine gute Grundlage für Sie.

3. SIE HABEN DIE GLEICHEN ZIELE.

Im Laufe Ihrer Fernbeziehung haben Sie sicher über Ziele gesprochen. Manche sind kurzfristig, andere langfristig.

Auf jeden Fall ist es wichtig, dass sie in gewisser Weise übereinstimmen. Sie müssen nicht perfekt übereinstimmen oder völlig ähnlich sein, aber sie sollten in die gleiche Richtung gehen.

Sie können wissen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint, wenn seine eigenen Ziele in die gleiche Richtung gehen wie Ihre. Das bedeutet, dass er mit Ihnen weitermachen und mit Ihnen im Leben wachsen möchte.

Ziele sind für das Wachstum eines jeden Menschen wichtig. Wenn also die Ziele Ihres Partners mit Ihren übereinstimmen, bedeutet das, dass er mit Ihnen deutlich wachsen und mit Ihnen ein besserer Mensch werden will.

In einer Fernbeziehung ist es wichtig, dass sich Ihre Ziele angleichen, anstatt sich zu trennen. Manche Ziele gehen einen anderen Weg oder werden als gegensätzlich zueinander betrachtet.

Um herauszufinden, ob Ihr Partner es mit der Beziehung ernst meint, sollten Sie sich die Zeit nehmen, über Ihre zukünftigen Ziele zu sprechen und darüber, was Sie im Leben erreichen wollen.

17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

4. SIE SIND BEIDE GLÜCKLICH

Das wichtigste Element jeder Beziehung ist, dass beide Mitglieder glücklich sind, in die Beziehung involviert zu sein. Sie können nicht erwarten, dass die Beziehung fortgesetzt wird, wenn einer von Ihnen oder beide unglücklich sind.

Sie können herausfinden, wie sich eine Person fühlt, indem Sie ihre kleinen Gewohnheiten oder ihre veränderten Gewohnheiten beobachten. Wenn Ihr Partner beginnt, sich von Ihnen zu entfernen, indem er Ihnen nicht antwortet oder absichtlich weniger Zeit mit Ihnen verbringt, bedeutet das in der Regel, dass er unglücklich ist.

Andererseits können Sie auf die gleiche Weise sagen, dass eine Person glücklich ist. Wenn Ihr Partner Ihnen ein Geschenk oder sogar eine aufrichtige Nachricht oder einen Brief schickt, bedeutet das in der Regel, dass er glücklich und verliebt ist.

Wenn Ihr Partner mehr Zeit mit Ihnen verbringen möchte oder begieriger als sonst zu sein scheint, mit Ihnen zu sprechen, kann das ebenfalls ein Zeichen dafür sein, dass er glücklich und verliebt ist. Alles, was Sie tun müssen, um zu versuchen, zu entschlüsseln, ob Ihr Partner es ernst meint, ist zu sehen, wie glücklich er ist.

5. SIE VERTRAUEN EINANDER

Vertrauen ist in einer Fernbeziehung wichtig. Wenn Ihr Partner es mit Ihnen und der Beziehung ernst meint, ist eines der Dinge, die er zeigen wird, Vertrauen.

Wenn Ihr Partner Ihnen zeigt, dass er Ihnen vertraut, bedeutet das, dass er bereit ist, zusätzliche Risiken einzugehen und an der Beziehung zu arbeiten.

Indem er Ihnen vertraut, hat er sich für die Möglichkeit geöffnet, verletzt und enttäuscht zu werden, was er nur tun würde, wenn er eine Zukunft mit Ihnen sehen würde.

6. SIE ERZÄHLEN IHNEN VON IHREN GEFÜHLEN UND GEHEIMNISSEN.

Wenn es einer Person in einer Beziehung ernst ist, öffnet sie sich ihrem Partner gegenüber. Das bedeutet, dass sie Ihnen von ihrer Vergangenheit, ihren Träumen, ihren Gefühlen und all den Geheimnissen erzählt, die sie mit Ihnen teilen möchte.

Wenn Ihr Fernpartner sich Ihnen gegenüber bei solch persönlichen Dingen öffnet, bedeutet das in der Regel, dass er es mit Ihnen und Ihrer Beziehung ernst meint. Nur Menschen, die ihre Beziehung ernst nehmen, sprechen mit ihrer besseren Hälfte über ihre persönlichen Gefühle und ihre Vergangenheit.

Der Grund, warum es so wichtig ist, herauszufinden, ob Ihr Fernpartner die Beziehung ernst meint, ist, dass es viel Vertrauen erfordert, jemandem von sich zu erzählen.

Wenn Sie also feststellen, dass Ihr Partner sich öffnet und Ihnen persönliche Dinge über sich erzählt, ist das in der Regel ein guter Hinweis darauf, dass er es mit der Beziehung ernst meint und dass er sieht, dass diese Fernbeziehung eine Zeit lang hält.

12. SIE ERMUTIGEN SIE

7. ER STRECKT IHNEN DIE HAND ENTGEGEN

Ein weiterer guter Weg, um herauszufinden, ob Ihr Partner es ernst meint, ist, wenn er Ihnen in Not oder Traurigkeit die Hand reicht.

Jeder hat mal eine schwere Zeit und wenn Ihr Partner in seiner Not nicht mit Ihnen spricht oder Sie ignoriert, kann das manchmal darauf hindeuten, dass er es mit Ihnen oder Ihrer Beziehung nicht ernst meint.

Wenn er sich Ihnen andererseits anvertraut und Ihnen die Hand reicht, bedeutet das, dass er Ihnen vertraut und Sie als jemanden sieht, dem er sich anvertrauen kann. Wenn sie spüren, dass sie sich Ihnen anvertrauen können, bedeutet das höchstwahrscheinlich, dass sie es mit Ihnen und der Fernbeziehung ernst meinen.

8. SIE KÖNNEN ÜBER ALLES REDEN

Die Tatsache, dass Sie über alles und jedes reden können, ist ein Zeichen dafür, dass Sie es ernst meinen und sich mit ihm wohlfühlen. Es ist nicht einmal notwendig, dass es sich um ein ernstes Thema handelt.

Wenn Sie über alles lachen können und auch schon Witze miteinander gemacht haben, ist das ein guter Hinweis darauf, dass sie es mit ihrer Fernbeziehung ernst meinen.

Es ist wichtig, dass Sie sich nahe sind und sich miteinander wohlfühlen, damit Ihr Fernpartner es mit Ihnen und Ihrer Beziehung ernst meint.

9. SIE FINDEN KEINE AUSREDEN.

Wenn es Dinge im Leben gibt, die dazu führen, dass Sie nicht so oft miteinander reden oder Qualitätszeit miteinander verbringen können, erfindet Ihre bessere Hälfte keine Ausreden für ihre Abwesenheit.

Im Leben können die Dinge kompliziert werden, und das bedeutet, dass Ihre bessere Hälfte nicht so oft zum Telefon greifen kann, um mit Ihnen zu sprechen.

Das ist nicht schlimm, aber wenn das öfter vorkommt und er Ihnen vage Ausreden darüber gibt, wo er war oder was er gemacht hat, liegt es vielleicht daran, dass er es mit der Beziehung nicht so ernst meint, wie Sie es erwartet hätten.

Ihr Partner sollte offen darüber sprechen, was vor sich geht. Wenn er es mit seiner Beziehung ernst meint, ist er in der Lage, Ihnen zu vertrauen und sich Ihnen anzuvertrauen, was in seinem Leben vor sich geht und warum er so oft abwesend ist.

Das kann manchmal schwierig sein, ist aber notwendig, um Vertrauen und Ernsthaftigkeit in einer Beziehung aufzubauen. Wenn sie keine Ausreden finden, bedeutet das in der Regel, dass sie es mit Ihnen und Ihrer Beziehung ernst meinen.

10. ER LEGT WERT DARAUF, IHNEN GUTE NACHT ZU SAGEN.

Einen Ehrenpunkt zu setzen, um Ihnen gute Nacht zu sagen, ist wichtig, um sich geliebt zu fühlen und sich zu erinnern. Wenn jemand etwas Kleines, aber Wichtiges wie das tut, damit Sie sich geliebt fühlen und sich erinnern, kann das bedeuten, dass er sich wirklich um Sie sorgt.

Menschen, denen ihr Fernpartner wirklich wichtig ist, neigen dazu, die Beziehung ernst nehmen zu wollen.

Wenn Sie Ihrem Fernpartner also wichtig genug sind, um Ihnen gute Nacht zu sagen, ist es sehr wahrscheinlich, dass er Ihre Liebe und Ihre Fernbeziehung ernst nimmt.

11. SIE HATTEN EINEN GROSSEN STREIT UND DIE BEZIEHUNG IST NOCH INTAKT.

Wenn eine Beziehung schwach ist, wird sie einen großen Streit meist nicht überleben.

Wenn Sie und Ihr Fernpartner also einen großen Streit hatten und die Beziehung immer noch funktioniert, ist das ein guter Hinweis darauf, dass Ihr Partner es mit der Beziehung zu Ihnen ernst meint.

Streitigkeiten können in Fernbeziehungen besonders hart sein, weil Sie nicht körperlich zusammen sind und versuchen, den Schock zu lindern. Deshalb bedeutet es, wenn Sie einen großen Streit haben und diesen überleben, dass Ihre Beziehung solide und ernsthaft ist.

17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

Ihr größter Unterstützer sollte Ihr Partner sein. Wenn Ihr Fernpartner Sie ständig ermutigt, bedeutet das, dass er sich um Sie, Ihr Wohlergehen und Ihre Zukunft sorgt.

Meiner Meinung nach ist das ein guter Hinweis darauf, dass Sie sich nahe stehen und dass sie es mit ihrer Fernbeziehung ernst meinen. In der Lage zu sein, sich gegenseitig zu ermutigen, ist wichtig für eine gesunde und ernsthafte Beziehung.

13. SIE ARBEITEN HART, UM SIE ERNEUT ZU ÜBERRASCHEN.

Ihre bessere Hälfte in einer Fernbeziehung überraschen zu können, ist an sich schon wichtig. Wenn Ihre bessere Hälfte hart arbeitet, um weiterhin zu versuchen, Sie zu überraschen, bedeutet das, dass Sie für sie eine wichtige Person sind.

Wenn Sie Ihrem Partner wichtig sind und er sich um Sie bemüht, bedeutet das oft, dass er es mit Ihnen und der Fernbeziehung ernst meint.

Wenn sie bereit sind, hart für Sie zu arbeiten oder etwas für Sie zu tun, ist das ein ziemlich wichtiger Hinweis darauf, dass sie es ernst mit Ihnen meinen.

14. SIE VERGESSEN WICHTIGE DATEN NICHT.

Sich an wichtige Daten wie einen Geburtstag oder eine Party zu erinnern, bedeutet, dass sie sich darum kümmern.

Wenn er sich an den Jahrestag Ihrer Beziehung oder an Ihre Geburt erinnert, bedeutet das, dass Ihr Partner sich um Sie sorgt und Sie als wichtige Person in seinem Leben ansieht.

Wenn er an Sie als jemanden denkt, der wichtig ist und den er tief liebt, bedeutet das in der Regel, dass Ihr Partner Ihre Beziehung ernst nimmt.

17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

15. DAS VERMISSEN VON JEMANDEM IST EIN NORMALER TEIL JEDER BEZIEHUNG.

Bei einer Fernbeziehung neigt das Paar jedoch dazu, einander mehr zu vermissen, weil es keinen persönlichen und körperlichen Kontakt hat, der ihm hilft, das Gefühl des Vermissens der anderen Person in der Beziehung zu überwinden.

Wenn Ihr Fernpartner relativ häufig erwähnt, dass er Sie vermisst, ist es sehr wahrscheinlich, dass er Ihre Fernbeziehung ernst nimmt.

16. ER LEGT GROSSEN WERT DARAUF, SIE SO OFT WIE MÖGLICH ZU BESUCHEN.

In einer Fernbeziehung sind Besuche für das Überleben der Fernbeziehung von entscheidender Bedeutung. Wenn Ihr Partner großen Wert darauf legt, Sie so oft wie möglich zu besuchen, bedeutet dies, dass er es sehr ernst mit Ihnen meint.

Reisen kann nämlich teuer sein und ist sicherlich nicht kostenlos. Die Person ist daher bereit, Geld und Zeit auszugeben, um an den Ort zu gelangen, an dem sie sich gerade befindet. Sie sind also bereit, Geld und Zeit auszugeben, um dorthin zu gelangen, wo Sie sind, genauso wie sie bereit sind, Geld auszugeben, um Sie dorthin zu bringen, wo sie sind.

Ein weiterer Grund, warum das bedeuten kann, dass sie es ernst mit Ihnen meinen, ist, dass sie Sie sehen wollen und bereit sind, alles dafür zu tun.

Nicht jeder ist bereit zu reisen, um jemanden zu sehen. Wenn Ihr Partner es also ist, bedeutet das, dass er es mit seiner Liebe zu Ihnen und seiner Beziehung zu Ihnen ernst meint.

17 Zeichen, dass Ihr Fernpartner es ernst meint

17. ER HAT IHNEN EINEN PERSÖNLICHEN GEGENSTAND GESCHICKT, DAMIT SIE SICH AN IHN ODER SIE ERINNERN.

Einen persönlichen Gegenstand von Ihrem Partner zu haben, an dem Sie sich festhalten können, kann in einer Fernbeziehung sehr hilfreich sein.

In einer Fernbeziehung kann man sich manchmal einsam fühlen. Wenn er Ihnen also etwas Persönliches schickt, wie ein geliebtes Sweatshirt oder Ähnliches, kann das Ihrem Partner helfen, sich weniger einsam zu fühlen.

Wenn Ihr Partner Ihnen deshalb etwas schickt, das Sie an sie erinnert, kann das bedeuten, dass sie es mit der Fernbeziehung ziemlich ernst meinen.

SCHLUSSFOLGERUNG

Es gibt viele Möglichkeiten, um zu zeigen, dass Ihr Fernpartner Sie und Ihre Beziehung ernst nimmt.

Ob es sich um eine kleine Geste handelt, wie z. B. einen Ehrenpunkt darauf zu setzen, Ihnen jeden Abend gute Nacht zu sagen, oder um eine größere Geste, wie z. B. Ihnen etwas Persönliches anzuvertrauen – solche wichtigen Dinge können Ihnen wirklich zeigen, dass Ihr Partner Ihre Beziehung ernst nimmt, was Ihnen eine gewisse Ruhe in Ihrer Fernbeziehung verschaffen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.